WE NEED YOUR HELP!

CookMap.com is 70% translated into Deutsch so far! If you want to help people all over the world enjoy authentic recipes in Deutsch, check out our translation project and help us fully support this language :)

Mohnkuchen mit Streusel
De

Zubereitung

  1. Step 1

    Für die Streusel Mehl, Zucker und Zimt mischen. Gekühlte Butter in kleine Stücke schneiden und in die Schüssel fügen.

    Für die Streusel Mehl, Zucker und Zimt mischen. Gekühlte Butter in kleine Stücke schneiden und in die Schüssel fügen.

  2. Step 2

    Mit kalten Händen die Butterstücke in die Mischung einkneten und Streuseln verarbeiten.

    Mit kalten Händen die Butterstücke in die Mischung einkneten und Streuseln verarbeiten.

  3. Step 3

    Sollte die Michung zu „sandig“ sein, die Streuseln selbst zusammen zerquetschen. Im Kühlschrank etwa eine Stunde lang kühlen oder bis Sie bereit sind, den Rest des Kuchens zu backen.

    Sollte die Michung zu „sandig“ sein, die Streuseln selbst zusammen zerquetschen. Im Kühlschrank etwa eine Stunde lang kühlen oder bis Sie bereit sind, den Rest des Kuchens zu backen.

  4. Step 4

    Den Backofen auf 180° C vorheizen

    Den Backofen auf 180° C vorheizen

  5. Step 5

    Mehl, Backpulver und Salz in eine Schüssel einmischen.

    Mehl, Backpulver und Salz in eine Schüssel einmischen.

  6. Step 6

    In einer anderen großen Schüssel weiche Butter, Joghurt, Milch / Sahne und Zucker mischen, bis sie glatt und cremig werden.

    In einer anderen großen Schüssel weiche Butter, Joghurt, Milch / Sahne und Zucker mischen, bis sie glatt und cremig werden.

  7. Step 7

    
Die Mischung vom Mehl und Backpulver in die Joghurtmischung einmischen. Rühren bis der Teig fest genug wird,um zu halten.

    Die Mischung vom Mehl und Backpulver in die Joghurtmischung einmischen. Rühren bis der Teig fest genug wird,um zu halten.

  8. Step 8

    Mehl auf die Hände und auf ein Schneidebrett bestäuben. Dann den Teig aus der Schüssel entfernen und in eine Kugel kneten.

    Mehl auf die Hände und auf ein Schneidebrett bestäuben. Dann den Teig aus der Schüssel entfernen und in eine Kugel kneten.

  9. Step 9

    Der Teig sollte ziemlich glatt sein. Sie können ihn wickeln und ruhen lassen oder ihn für Ihren Kuchen gleich ausrollen.

    Der Teig sollte ziemlich glatt sein. Sie können ihn wickeln und ruhen lassen oder ihn für Ihren Kuchen gleich ausrollen.

  10. Step 10

    Wenn Sie bereit sind den Teig auszurollen, bestäuben Sie die Arbeitsfläche mit Mehl, wo den Teig ausgerollt wird. Den Teig in eine Form rollen, die in Ihre Backform passt (Ich habe eine 18cm Backform verwendet aber Sie können das verwenden, was für Sie für richtig halten).

    Wenn Sie bereit sind den Teig auszurollen, bestäuben Sie die Arbeitsfläche mit Mehl, wo den Teig ausgerollt wird. Den Teig in eine Form rollen, die in Ihre Backform passt (Ich habe eine 18cm Backform verwendet aber Sie können das verwenden, was für Sie für richtig halten).

  11. Step 11

    Die Backform mit dem Teig auslegen. Ich mache die Ränder ein wenig höher, damit die Füllung besser gehalten wird, fast wie bei einer Pizza!

    Die Backform mit dem Teig auslegen. Ich mache die Ränder ein wenig höher, damit die Füllung besser gehalten wird, fast wie bei einer Pizza!

  12. Step 12

    Dann bei niedriger Hitze die Milch und die Butter erwärmen bis die Butter geschmolzen ist.

    Dann bei niedriger Hitze die Milch und die Butter erwärmen bis die Butter geschmolzen ist.

  13. Step 13

    Vanille, Mehl, Zimt und Zucker einmischen. Gut umrühren, damit die Mischung glatt wird (es ist in Ordnung, wenn es noch ein paar kleine Klumpen gibt). Zum Köcheln bringen, dann die Hitze ausschalten und ein paar Minuten einweichen lassen.

    Vanille, Mehl, Zimt und Zucker einmischen. Gut umrühren, damit die Mischung glatt wird (es ist in Ordnung, wenn es noch ein paar kleine Klumpen gibt). Zum Köcheln bringen, dann die Hitze ausschalten und ein paar Minuten einweichen lassen.

  14. Step 14

    Wenn Sie die Werkzeuge haben, die Mohn in verschiedenen Mengen mit einem Mörser oder einer Küchenmaschine usw. grob mahlen. Das Mahlen hilft den Geschmack des Mohns, sich zu entfalten.

    Wenn Sie die Werkzeuge haben, die Mohn in verschiedenen Mengen mit einem Mörser oder einer Küchenmaschine usw. grob mahlen. Das Mahlen hilft den Geschmack des Mohns, sich zu entfalten.

  15. Step 15

    Den Mohn in die Milch-und-Mehlmischung eingießen. Rühren, bis alles gut vermischt wird.

    Den Mohn in die Milch-und-Mehlmischung eingießen. Rühren, bis alles gut vermischt wird.

  16. Step 16

    Nach dem sich die Mohn-Mischung ein wenig abgekühlt hat, ein Ei unterrühren. Die Mischung kann warm sein, aber es sollte nicht heiß sein, weil Sie es nicht wollen, dass das Ei stockt.

    Nach dem sich die Mohn-Mischung ein wenig abgekühlt hat, ein Ei unterrühren. Die Mischung kann warm sein, aber es sollte nicht heiß sein, weil Sie es nicht wollen, dass das Ei stockt.

  17. Step 17

    Die Mohnfüllung gleichmäßig über die Kuchenschicht verteilen.

    Die Mohnfüllung gleichmäßig über die Kuchenschicht verteilen.

  18. Step 18

    Schließlich die Streusel über dem Kuchen verteilen. Bei 180C/350F für 25-30 Minuten backen

    Schließlich die Streusel über dem Kuchen verteilen. Bei 180C/350F für 25-30 Minuten backen

  19. Step 19

    Wenn Sie fertig sind, sollten die Streuseln golden sein! Aus dem Ofen nehmen und 45-60 Minuten abkühlen lassen

    Wenn Sie fertig sind, sollten die Streuseln golden sein! Aus dem Ofen nehmen und 45-60 Minuten abkühlen lassen

  20. Step 20

    In Scheiben schneiden und servieren! Wenn Sie ein bisschen süßer haben möchten, Honig auf den Kuchen träufeln.

    In Scheiben schneiden und servieren! Wenn Sie ein bisschen süßer haben möchten, Honig auf den Kuchen träufeln.

Schreibe den ersten Kommentar!

Comment_tail